Liebe Eltern,

ab dem 11.01.2021 ist kein Regelunterricht, sondern Homeschooling.
Sie bekommen die Wochenpläne und Aufgaben von den jeweiligen Klassenlehrern.

Sofern Sie eine Notfallbetreuung benötigen, schreiben Sie dies bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder melden Sie den Bedarf beim Klassenlehrer.

Elternbrief der Schulleitung

Mit freundlichem Gruß
Ihre Katharinenschule

Auszüge der Website vom Kultusministerium BW vom 06.01.2020

"Die Bundesregierung hat sich zusammen mit der MInisterpräsidentenkonferenz darauf geeinigt, den bundesweiten Lockdown bis zum 31. Januar 2021 zu verlängern. „Unser Ziel ist, Kitas und Grundschulen in Baden-Württemberg ab dem 18. Januar wieder flächendeckend zu öffnen.“, sagt Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann."

"Regelungen im Einzelnen ab dem 11. Januar 2021

  • Grundschulen : Für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule tritt während des Zeitraums der Schulschließung an die Stelle des Unterrichts in der Präsenz das Lernen mit Materialien, das entweder analog, aber auch digital erfolgen kann.
  • Notbetreuung: Für Kinder in Kindertageseinrichtungen sowie Einrichtungen der Kindertagespflege sowie für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 7, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind, wird wieder eine Notbetreuung eingerichtet. Die Grundsätze dafür sind in den angehängten Orientierungshilfen zur Notbetreuung dargestellt. Sie wurden aktualisiert und an die Rechtslage angepasst. Neu ist, dass auch Studentinnen und Studenten sowie Schülerinnen und Schüler, die wegen der Prüfungsvorbereitung an der Betreuung gehindert sind, die Notbetreuung in Anspruch nehmen können. "

Schreiben des Kultusministeriums zum Schulbetrieb ab dem 11. Januar 2021 (PDF)

Anlagen Orientierungshinweise Notbetreuung (PDF)

 

Drucken

Liebe Eltern,

angesichts der steigenden Infektionszahlen sind weitere Schritte unausweichlich.
Daher werden die Schulen im Zeitraum vom 16. Dezember 2020 bis zum Ende der Weihnachtsferien am 10. Januar 2021 grundsätzlich geschlossen. Für Schüler*innen der Klassenstufen 1-4, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, wird vom 16.12.2020 - 18.12.2020 an den regulären Schultagen während der Unterrichtszeit eine Notbetreuung an der Katharinenschule eingerichtet.

Anspruch auf die Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte bzw. die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber am Arbeitsplatz als unabkömmlich gelten. Dies gilt für Präsenzarbeitsplätze ebenso wie für Home-Office-Arbeitsplätze.

Den Antrag für die Notbetreuung

Formular für die Arbeitgeberbescheinigung

Elternbrief vom 14.12.2020

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021!

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.