Modell der Ganztagesschule

Kontakte

Schulleitung: Heike Zimmermann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Termine nach Vereinbarung
Haus B, Raum B113
Sekretariat: Frau Bauer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711/3512-2319, Fax: 0711/3512-3049
Haus B, Raum B113a
Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag – Freitag von 8.00 Uhr – 12.30 Uhr
Dienstags außerdem von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Ganztagesbetreuung/ Freizeitpädagogik: Frau Bohnenstengel
Telefon: 0711/3512-3249
Haus B, Raum B U13
Frühbetreuung: Frau Solodenko
Spätbetreuung: Frau Detheari, Frau Bohnenstengel, Frau Loza
Telefon: 0711/3512-3249
Haus B, Raum B U13
 

Unsere Betreuungsangebote

 

Klasse 1/2

Dienstag

  • Give me 5! Kreativ Englisch
  • Up and down – Bewegung/ Tanz/ Spiel
  • Treffpunkt Jahreszeiten
  • Lustige Spiele
  • Spaß mit Papier, Schere und Kleber
  • Natur und Tiere
  • Märchenreise „Komm, wir spielen Theater!“
  • Indianderschule

Donnerstag

  • Bewegung und Spiele
  • Märchenwelt
  • Backexperten und Fadenkünstler
  • Ballspiele
  • Judo (Kooperation mit dem KSV Esslingen)
  • Wundertüte
  • Chor AG

Klasse 3/4

Montag

  • Theater AG
  • Internationale Küche
  • Turnen
  • Indianerschule
  • Spiele am Tisch
  • Chor AG
  • Mädchengruppe
  • Technik AG

Mittwoch

  • Tonen
  • Handball AG
  • Ringen und Raufen
  • Bücher und Computer
  • Bunte Stunde
  • Spielmobil (Stadtjugendring)
  • Tanz AG
  • Computer AG



Ganztagesbetreuung / Freizeitpädagogik an der Katharinenschule

Für die Grundschule Freizeitpädagogik (GS – FZP) sind von der Stadt Esslingen 9 pädagogische Fachkräfte angestellt.
Das Herzstück der GS – FZP ist das Mittagsband von 12.25Uhr bis 14.30Uhr.
Die Ganztagesschüler*innen sammeln sich nach dem Unterricht um 12.25Uhr in die Räumen der Freizeitpädagogik. In 2 Schichten gehen die Schüler*innen dann in Begleitung der FZP in die Mensa zum Mittagessen:
12.30 – 13.10Uhr Stufe 1 und 4
13.10 – 13.40Uhr Stufe 2 und 3

Nach dem Mittagessen besteht bis 14.20Uhr die Möglichkeit, nach jeweiligem Bedürfnis und Tagesform kleine Beschäftigungsangebote war zu nehmen oder in den Themenräumen der Freizeitpädagogik zu spielen. Sport, Spiel und Erholung gehören selbstverständlich zur Ganztagesschule.

Unsere Themenräume:

Aktivraum – Musik hören, tanzen, toben, Tischkicker spielen
Regenbogenzimmer – Kaufladen spielen, Rollen und Theaterspiel auf der Bühne, basteln, werkeln
Räuberhöhle - spielen, toben, bauen
Bau Wiese  - bauen und spielen mit Lego und Kappla - Bausteinen, Puppenhaus
Oase  – lesen, ausruhen, basteln
Garten und Schulhof -  mit Outdoor – Material spielen, Trampolin, Rutsche, Klettermöglichkeit, Fußballfeld

In dieser Zeit spielen alle Schüler*innen gemeinsam. Ältere und jüngere können voneinander lernen, Beziehungen knüpfen und Freundschaften schließen.

Alle Bereiche werden durchgehend von Freizeitpädagogen betreut.
Ab 14.30Uhr finden für jede Stufe an zwei Nachmittagen verschiedene AGs statt.

Schulprogramm

Drucken