Elternarbeit an der Katharinenschule? Eindeutig MEHR als reine Arbeit

Wir, der Elternbeirat der Katharinenschule verstehen uns als Bindeglied zwischen Eltern- und Schülerinteressen und dem Lehrerkollegium. Wir setzen uns dafür ein, dass es unseren Kindern an der Schule gut geht und sie mit Spaß und Freude jeden Tag zur Schule gehen.
Ein Ort zum Wohlfühlen soll die Schule für unsere Kinder sein und ein Bestandteil hierfür ist eine Vielzahl von kleinen und großen Projekten, die durch die Elternschaft organisiert werden. Hierzu gehören zum einen klasseninterne Veranstaltungen wie z.B. Klassenfeste, aber auch jahrgangsübergreifende Projekte wie beispielsweise Aktionen ESputzt!, die Teilnahme am Stadtlauf oder das Organisieren der Spendenaktion Wunschbaum.

Unsere Aktionen für das Schuljahr 2017/18 hier in der Übersicht:

November/Dezember

Aktion Wunschbaum/Flammende Herzen. Ein Projekt von der Diakonische Bezirksstelle Esslingen, des Caritas Zentrums Esslingen und Esslingens Flammenden Herzen e.V. . Das Aktionsbündnis sammelt die Wünsche von Kindern aus Familien mit begrenzten finanziellen Spielräumen und suchen Spender, die bereit sind, einen oder mehrere Wünsche zu erfüllen. Wir sammeln hierfür in den Klassen einen Betrag von ca. 25,- € und können so einem Kind einen Weihnachtswunsch erfüllen. Organisation durch Nele Dageförde (Klasse 4b).

März

Kleidersachen- und Kinderflohmarkt der Katharinenschule. Nähere Infos hierzu in Kürze. Organisation durch Mareike Biedermann (Klasse 3b) und Stephanie Knöller (Klasse 2b). 
Aktion ESputzt! Unsere Schüler sammeln fleissig Müll und räumen auf. Organisation durch Marco Rödel (Klasse 3b). Frühsommer Spendenlauf organisiert durch die Jahrgangsstufe 3.

Juli

Esslinger Stadtlauf. Organisation durch Marco Rödel (Klasse 3b). Gerne dürfen auch mehr Eltern seine Arbeit unterstützen!

Wer uns und unsere Arbeit an der Katharinenschule unterstützen möchte, darf auch außerhalb offizieller Ämter gerne bei uns mitmachen. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Elternvertreter der jeweiligen Klassen oder direkt an die Vorsitzenden des Elternbeirates Nele Dageförde (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Marco Rödel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok